Main Menu
Home
News
Banddatenbank
Rezensionen
Konzertsuche
Festivals
Musikdownloads
Galerie
FAQ
Impressum
Statistics
Bands: 1824
Events: 0
Mitglieder: 761
News: 1340
Ranking-Hits
Immer die aktuellen News auf deinem Newsreader!
11.11.09 KOLUMNE: 9mm Mittagspausenphilosophie - Teil 156 - 3-jähriges Jubiläum
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Genom   
Mittwoch, 11. November 2009

Drei Jahre in unserer Anstalt und kein bisschen geheilt! Drei Jahre jedes noch so zweifelhafte Medikament getestet und nichts hat geholfen. Drei Jahre und noch immer wissen wir nicht genau, ob Genom seine Kolumnen selbst schreibt oder ob sich Torsten als kreativer Mastermind und Möchtergern-Panzerfahrer für die geistigen Ergüsse verantwortlich zeichnet. Wie dem auch sei: Wir bedanken uns recht herzlich für beider Dasein und ihre Mühen in den letzten drei Jahren, wünschen ihnen viel Erfolg für die Zukunft und mögen sie uns noch mit vielen Kolumnen überraschen, erfreuen, zum Nachdenken anregen oder einfach nur den Ekel aus den Poren treiben.
Danke Genom! Danke Torsten! Und Happy Birthday 9mm Mittagspausenphilosophie!
Der Künstler hat das Wort...


21 - 7670 - 184080 - 11044800 - 662688000 (!!!)

3 Jahre

Kann nicht vergessen,
kann nicht verdrängen,
würde doch immer wieder den Weg beschreiten
und ihn sicher noch verlängern.

3 Jahre

Monde kreisen,
Drachen fliegen,
Menschen vergreisen
und legen neues Leben in die Wiegen.

3 Jahre

Psychiatrie und Größenwahn,
Scheppernd Leid und Reisekahn,
Tiefe Schnitte in dem Fleisch,
Körper hart, doch Seele weich.

3 Jahre

Verlust und Neugewinn,
darin stand des Lebens Sinn,
Selbstzweifel und Arroganz,
packten mich an meinen Schwanz.

Wahngestalten, Traum erhalten,
Liebe, Hass und mittendrin
stand mir nur nach Tod der Sinn.

3 Jahre

Lass ich meinen Panzer fallen,
nur für diese einig' Psalmen,
Kein zurück, kein Stranden mehr,
Der Horizont, so menschenleer.
Es Lebe hoch Geschlechtsverkehr.

3 Jahre

Nieren schmerzen,
Blut erkotzen,
Herzensschmerz,
mit Schnaps erschossen.

3 Jahre

Immer wieder Notaufnahme,
Gedankenbilder mir einrahme.
Hingestürzt oder gestoßen,
verweile kurz,
doch stoße schnell zurück nach oben.

Genom

Kommentar(e)

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melde dich an oder registriere dich.

Powered by AkoComment 2.0!

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 25. November 2009 )
 
< Zurück   Weiter >